Fun Facts über mich

  1. Ich lese 80-100 Bücher im Jahr
  2. Ich habe schonmal einen Wolf gestreichelt
  3. Ich habe schonmal als Computer-Spiele-Testerin gearbeitet
  4. Ich war 3 Monate lang alleine in China
  5. Ich habe an einem Musical mitgeschrieben
  6. Ich habe mich für eine Songtexterschule beworben (auch in die engere Auswahl gekommen, aber nicht genommen worden – und dann anderen Projekten nachgegangen)
  7. Jemand sagte mir mal, ich könnte Stuntfahrerin werden
  8. Ich hatte eine Wolfgang-Hohlbein-Sammlung mit über 300 Büchern – und habe sie alle verschenkt
  9. Ich habe mal TicTac-Schachteln gesammelt
  10. Ich bin ein Brony bzw. eine Pegasister (ein Fan der Serie My little Pony – Friendship is Magic)
  11. Ich spreche Esperanto
  12. Ich habe 2 Romane im Selfpublishing veröffentlicht
  13. Ich habe schon mal illegal in Las Vegas um Geld gespielt (ich habe 50 Cent in einen Automaten gesteckt, obwohl ich noch nicht 18 war)
  14. Ich habe den einzigen Escape Room auf Madeira in Rekordzeit gespielt
  15. Ich kann Steno, allerdings nicht die “Deutsche Einheitskurzschrift”, sondern die optimierte “Stiefografie”
  16. Ich habe schonmal selbst mein Klo repariert
  17. Ich wollte früher Detektivin werden (bzw. Detektiv-Hund)
  18. Ich habe mehrmals beim 24-Stunden-Theater mitgemacht (innerhalb von 24 Stunden werden mehrere Stücke geschrieben, geprobt und aufgeführt)
  19. Es gab Zeiten, da bestand meine Arbeit darin, auf einer Bühne zu stehen und mich anleuchten zu lassen (Beleuchtungsstatisterie ist soo langweilig!)
  20. Ich liebe die Stille in einem leeren Theater
  21. Ich habe Tanz der Vampire mehr als 20 Mal gesehen
  22. Ich habe über 30 verschiedene Musicals live gesehen
  23. Manchmal singe und tanze ich bei der Hausarbeit und fühle mich dann wie eine klassische Disney-Prinzessin
  24. Ich hatte schon blonde, schwarze und rote Haare (hab auch schon mehrere Rottöne ausprobiert)
  25. Ich habe schon mehrere Klarträume erlebt
  26. Meine Lieblingsblume ist Basilikum
  27. Im Rollenspiel spiele ich am liebsten magische Wesen
  28. Mein Haupt-Rollenspielcharakter hat einen kleinen Basilisken adoptiert
  29. Ich kann 10-Finger-System und habe mich auch schon an noch schnelleren Methoden versucht (Neo)
  30. Ich bin ein Fan der Zelda-Spiele-Reihe
  31. Ich mag Kryptographie, bin aber nicht gut darin, sie zu lösen
  32. Ich spiele mehrere Instrumente (früher Cello gelernt, dann Gesang, selbst beigebracht Handharfe und dann mit Unterricht Geyerleier)
  33. Ich mag Kekse gar nicht mal so oft essen, finde sie aber aus Prinzip toll
  34. Ich habe das Gleitschirmfliegen aufgegeben, nachdem ich einmal fast abgestürzt wäre
  35. Ich mag Fleisch, werde aber immer besser darin, leckere Alternativen zu kochen
  36. Ich habe Geduld fürs Kochen, seit ich einmal eine Woche gefastet habe
  37. Ich habe mir Dantes Inferno in einer Nacht am Stück selbst laut vorgelesen
  38. Ich schätze Teleprompter, weil sie mir erlauben, den Text gut vorzubereiten und dabei spontan zu wirken 😉
  39. Ich habe mir selbst ein papierarmes Büro eingerichtet
  40. Ich hatte mit 26 meinen ersten Kuss
  41. Ich habe lange darunter gelitten, Single zu sein, doch irgendwann kam ich in Frieden damit, keinen Freund zu haben. Kurz darauf habe ich meinen Mann kennengelernt ^^
  42. Ich habe meine Gedichtbände komplett selbst designt und herausgebracht
  43. Ich liebe es, wenn Menschen mich um Rat bitten
  44. Ich rede manchmal mit mir selbst, um z.B. rauszukriegen, warum ich gerade unzufrieden bin
  45. Ich probiere gerne Methoden aus, um meinen Geist zu erweitern (nehme allerdings keine Drogen)
  46. Ich habe in meinem Leben an Bier nur genippt und an Zigaretten nur mal gezogen, mehr war mir zu eklig
  47. Ich finde es furchtbar unangenehm, hinter einem Raucher her zu laufen
  48. Ich mag weiße Schokolade
  49. Ich backe am liebsten Schokomuffins
  50. Ich liebe es, meinen Mann zu verwöhnen
  51. Ich bin nah am Wasser gebaut (inzwischen nicht mehr ganz so sehr wie früher)
  52. Ich heiße mit zweitem Namen Corinna (benutze ihn aber nie)
  53. Ich habe mehrere Songs geschrieben
  54. Ich habe ein schlechtes selektives Gehör (deswegen mag ich auch kein Radio während einer Konversation im Hintergrund haben)
  55. Ich tanze gern (besonders mit meinem Mann)
  56. Ich tanze nicht gern in Diskos
  57. Ich höre immer noch gerne die CDs meiner Lieblingsband aus der Schulzeit (Rhapsody)
  58. Ich höre Musical-Songs auf 5 verschiedenen Sprachen und kann sie auch mitsingen (auch wenn ich nicht jedes Wort übersetzen kann)
  59. Ich bevorzuge wenige Gegenstände zu haben, dafür in guter Qualität
  60. Ich habe meine Wohnung mit der Kon-Mari-Methode ausgemistet (meine Socken rolle ich aber nicht)
  61. Ich habe Schulsport gehasst, jogge aber jetzt gerne
  62. Ich liebe meine Arbeit
  63. Mein Mann und ich haben uns ein Haus unterhalb einer Burg gekauft
  64. Ich wollte früher ein Kulturcafé eröffnen (wird vielleicht auch noch was, denn in unserem Haus gibt es auch eine Gaststätte, an der wir beteiligt sind)
  65. Mir ist schonmal ein wilder Vogel auf die Hand geflogen (naja, wahrscheinlich war er angefüttert von den Touristen, aber es war trotzdem schön)
  66. Ich hatte früher Rennmäuse und finde das Gefühl schön, kleine Pfoten auf der Hand zu spüren
  67. Ich finde Katzen schön, bin aber krallenempfindlich
  68. Ich mag Hunde, aber nicht im Gesicht
  69. Ich habe mal in Island in einem wilden Bach gebadet
  70. Ich habe in London die Baker Street 221b besucht (und besitze seit über 25 Jahren den Spitzer, den ich dort im Sherlock-Holmes-Museum gekauft habe)
  71. Gabrielle aus der Serie Xena ist eins meiner größten Vorbilder
  72. Ich schaue mir informative Videos meistens auf 1,5- oder 2-facher Geschwindigkeit an
  73. Ich habe einen Youtube-Kanal, auf dem ich die Lieder der My little Pony -Serie ins Deutsche übertrage
  74. Ich gehe gerne shoppen – aber keine Klamotten, sondern am liebsten Notizbücher und Larpsachen
  75. Ich kann meine Zehen bei gestreckten Beinen nicht mit den Händen berühren, dafür kann ich im Schneidersitz die Knie fast auf den Boden ablegen
  76. Ich habe mal Bücher über Wölfe gesammelt
  77. Ich hatte hier einen Fakt stehen, der sich als von mir falsch zugeordnete Erinnerung herausgestellt hat
  78. Ich versuche Fehler, die ich mache, zu korrigieren
  79. Ich habe mir eine Kaugummi-Maschine zugelegt mit einem Euro-Beutel daneben, damit ich sie benutzen kann (ich mache sie dann immer wieder auf und hole mir das Geld zurück)
  80. Ich liebe es, Visionboards aufzuhängen, und habe überall in meinem Büro selbstgestaltete Erinnerungs-Poster an meine wichtigsten Ziele und Werte
  81. Meine große Hochzeitsfeier musste wegen Corona abgesagt werden, ich werde aber einen Weg finden, dieses tolle Kleid noch irgendwann zu tragen!
  82. Ich schreibe in meinen Tagebüchern nicht mehr Steno, weil ich es so schwer wieder lesen kann. Außer im Traumtagebuch, damit ich schneller notieren kann, was ich geträumt habe, bevor ich es vergesse.
  83. Ich stehe auf Brausestäbchen
  84. Ich habe sehr klare Kriterien, nach denen ich meine Klamotten auswähle. Deswegen finde ich so selten etwas. Ich gehe häufig in den Second Hand Laden, weil die Wahrscheinlichkeit auf einen Glückstreffer dort mindestens genauso hoch ist wie im Laden, zu einem Bruchteil des Preises.
  85. Seit ich mich ein bisschen mit dem Thema Statistik befasst habe, spiele ich kein Lotto mehr
  86. Ich unterstütze das Bedingungslose Grundeinkommen und bin regelmäßig bei der Verlosung auf mein-grundeinkommen.de dabei (bisher habe ich noch keins gewonnen, aber ich gönne es jedem, der es bekommt)
  87. Ich habe schonmal eine Crowdfunding-Kampagne geleitet (für meinen zweiten Roman)
  88. Ich stehe auf qualitativ hochwertiges Papier (ich habe eine Probe verschiedener Papierarten bei meinem Lieblings-Druck-Anbieter bestellt, die mich sehr fasziniert ^^)
  89. Ich nutze am liebsten diesen Smiliey: ^^, allerdings in erster Linie am PC, am Handy nur selten
  90. Ich probiere gerne Ordnungs-Systeme aus
  91. Ich bin lärmempfindlich, weshalb ich in meinem Homeoffice immer ein paar gute Kopfhörer beim Schreibtisch liegen habe (falls das Nachbarskind mal wieder mit seiner Fahrradklingel spielt …)
  92. Ich finde es mega irritierend, wenn andere in öffentlichen Verkehrsmitteln laut Musik hören oder sich Videos auf ihrem Handy anschauen
  93. Ich gebe Bettlern fast nie etwas, Straßenmusikern dagegen fast immer
  94. Ich liebe es, in Schreibwarenläden zu shoppen
  95. Ich weiß, was eine Asset Allocation ist – und finde es total doof, dass wir in der Schule nicht gelernt haben, sinnvoll mit Geld umzugehen
  96. Ich lese ab und zu in meinen alten Tagebüchern und freue mich darüber, was sich inzwischen alles getan hat
  97. Ich habe für jeden Bereich meines Lebens schriftliche Ziele aufgestellt
  98. Mein liebstes Pen&Paper-Regelwerk ist Splittermond (ich probiere aber gerne auch andere aus)
  99. Ich steige Stück für Stück auf nachhaltige Haushaltsgegenstände um
  100. Ich trage jeden Tag die Kette, die mir mein Mann zur Verlobung geschenkt hat
  101. Ich habe früher nie Selfies gemacht – jetzt komme ich langsam auf den Geschmack 
  102. Ich habe über 100 FunFacts über mich in unter einer Stunde gefunden (danach nochmal geprüft, gekürzt, erweitert und poliert)

Hast du dich in einem oder mehreren Punkten wiederentdeckt? Schreib es in die Kommentare!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.