Bücher & Projekte

Bücher

Jagd durch den Sumpf

Roman (2018)

Während das Hauptheer gen Nightfall marschiert, verschlägt es Heiler Dren und Krieger Antras hinter feindliche Linien. Werden sie es schaffen, sich an den Untoten vorbei durch den tödlichen Sumpf zu den Selbiaten zurück zu schlagen? Und was, wenn ein magisches Artefakt ins Spiel kommt, mit dessen Hilfe die Vampire womöglich den Krieg gewinnen könnten?

Mit anderen Augen

Kurzgeschichte (2018)

Viel wird erzählt über die “andere Welt”, aber was hat es wirklich damit auf sich? Wird magische Kraft und ein schnelles Schwert ausreichen, die Schrecken zu überstehen, die jenseits des Portals auf Rito und Xam warten? Oder brauchen sie eine ganz andere Art der Heldenhaftigkeit, um dort zu bestehen? Wer sagt die Wahrheit? Der alte Mann oder die mysteriöse Fremde aus der Dunkelheit? Womöglich sogar beide? Die Freunde begeben sich auf die Suche nach einer Antwort – und treffen eine folgenschwere Entscheidung.

9 für Santa Claus

Roman (2017)

Der erste Roman von Iris Brandt geb. Fitzner: Begleite die Rentiere des Weihnachtsmannes auf ihrer rasanten und abenteuerlichen Reise auf der Suche nach dem verschwundenen Santa Claus.

Lyrische Eskapaden

Gedichtbände (2014)

Eine Zusammenstellung der besten bis 2014 entstandenen Gedichte von Iris Brandt geb. Fitzner gesammelt in drei Bänden. Naturgedichte, Humoristisches, Traumgedanken, Wortspielereien und vieles mehr.

Wenn Gedanken wahr werden

Anthologie (2012)

Lassen Sie sich bereichern durch tiefgründige dichterische Werke, Gedanken, die die Autoren niederschrieben, Erlebnisse, die sie hatten, Träume, die manchmal wahr wurden… Und lassen Sie sich entführen in die Ostergedankenwelt, in schöne, beschwingte, aber auch zum Nachdenken anregende Ostergedichte! (Klappentext)

Pinfeather

Unter dem Künstlernamen “Pinfeather” betreibe ich meinen eigenen Youtube-Kanal, auf dem ich selbstverfasste Songtexte (deutsch und gelegentlich englisch) veröffentliche. Die Texte werden von mir selbst eingesungen, manchmal lade ich auch andere Sänger zu Kooperationen ein.
Der Youtube-Kanal zählt bereits über 1100 Abonnenten und wurde seit März 2015 über 590.000 mal aufgerufen (Stand: Februar 2020). Das Projekt bezieht sich thematisch auf die Kultserie “My Little Pony”, die seit 2010 (in Deutschland seit 2011) mit großem Erfolg im Fernsehen ausgestrahlt wird.
Ich selbst bin Teil der Subkultur, die aus den Fans der Serie gewachsen ist, ein „Brony“.

Wenn dir mein Youtube-Kanal gefällt, kannst du mich auf meiner Patreon-Seite unterstützen, damit ich ihn weiter ausbauen kann!

Deutscher Text und Gesang: Pinfeather
Veröffentlicht am 09.02.2016
 
Wenn du selbst nach einer Songtexterin oder Sängerin für ein eigenes Projekt suchst, schick mir eine Mail an iris-brandt@gmx.net

Larp

Live-Action-Roleplay, neben Lesen mein liebstes Hobby und zugleich Schauplatz meiner Kreativität. Ich schreibe Plots und Hintergründe zum Spiel, denke mir magische Wesen aus, stelle Kostüme her, schreibe und singe meine eigenen Lieder zum Thema und spiele verschiedene Rollen. „Jagd durch den Sumpf“ spielt in der Welt des Larp-Events „Felder der Ehre“, und ich arbeite eng mit dessen Veranstalter ECW Jugendbildung e.V. zusammen, der sich für die Persönlichkeitsentwicklung von Jugendlichen einsetzt.

Buchorigami

Buchorigami Iris Brandt

Schriftzüge und Bilder in den Schnitt eines Buches zu falten mag für manchen Bücherliebhaber ungeheuerlich klingen – doch auf diese Weise finden Schundroman und veraltetes Sachbuch neuen Wert als bibliophiles Kunstwerk. Ich verwende natürlich trotzdem nur saubere Bücher.
Ich verwende die Orimoto-Methoden von Dominik Meissner, wähle aber meine Motive selbst – und bin meines Wissens die einzige, die Buchorigami mit My little Pony – Thematik anbietet (Ponymotos).
Hier ein paar Bilder meiner bisherigen Schöpfungen, alle aktuell zum Verkauf stehenden Werke findest du in meinem Etsy-Shop. Ich mache aber auch Buchorigamis auf Anfrage, mit Schriftzug, Zahl, Bild usw. Einfach per Mail an iris-brandt@gmx.net anfragen.

Levilyria

Levilyria ist ein Programm mit Lyrik und Levistick, eine Mischung aus Gedichtlesung und illusionistischem Tanz

Theater

Als Schauspielerin, Sängerin, Librettistin, Regieassistentin u.v.a. hatte ich an diversen Theateraufführungen teil.

Weitere Projekte & Kooperationen

  • Manchmal teile ich meine Ansichten in Form von Artikeln, für Roswitha Ude schrieb ich „Die Kunst des Tuns
  • Oder ich beteilige mich an Aktionen z.B. Künstler gegen Rechts (wobei ich selten politisch werde, aber die AfD ist einfach keine gute Idee…)
  • Ich gebe auch Ratschläge auf Gutefrage
  • Bei den Liedern „How“ und „Free“ von Ronny Strehmann bin ich als Backgroundsängerin zu hören.
  • Mit LadyChaos arbeite ich an verschiedenen Pony-Songs 
  • meine Band „Last Ivory“ hat sich leider wegen Schlagzeugermangels aufgelöst, ein paar Aufzeichnungen sind mir jedoch geblieben, z.B. das hier

Näheres zu meinen Projektpartnern auf der Seite „Partner und Empfehlenswertes“.