Wie du deine Prioritäten im Alltag umgesetzt bekommst

In den letzten beiden Artikeln, habe ich dir gezeigt, wie du dir Zeit-Räume schaffst, um darüber nachzudenken, was dir eigentlich wichtig ist, und wie du dich festlegst, ohne dich einzuschränken. Nun braucht es nur noch eins, damit du deine Träume auch konkret in dein Leben bekommst: Umsetzung. Denn es nützt dir ja nur etwas, wenn du weißt, was dir wichtig ist, wenn du das Ganze auch mit deinem bestehenden Alltag zusammenbringst. Wie das geht, zeige ich dir in diesem Artikel.

Weiterlesen