Partner & Empfehlenswertes

Kommissionspartner

Diese wunderbaren Menschen legen meine Bücher in ihrem Geschäft aus:

Irene Anding
Atelier für Lebensfreude, Jagdstr. 7, Nürnberg

ECW Jugendbildung e.V.
Büro in der Tanzschule Tanzeleganz, Reichbrunstrasse 2, 91301 Forchheim

Partner bei Projekten

Bücher

ECW Jugendbildung e.V. – Live-Rollenspiel und Persönlichkeitsentwicklung für Jugendliche in der Welt von Selbion

Marion Morgenroth – grandiose Kunst, hat für mich das Cover für „9 für Santa Claus“ entworfen

Florian Hebenstrick – ist auch beteiligt an der Arbeit von ECW und zugleich ein begabter Zeichner, hat das Cover für „Jagd durch den Sumpf“ entworfen

Susanne Sperlich-Hülsenbeck – meine Lektorin für „Jagd durch den Sumpf“

Jacqueline Spieweg – Coverlektorat für „Jagd durch den Sumpf

Josefin Heitz – Layout für „9 für Santa Claus“

Lesungen

Treffpunkt Stadtmitte Wendlingen – Dort fanden meine Lesungen „Chinesische Geige trifft Deutsche Lyrik“ und „9 für Santa Claus“ statt.

Zhenfang Zhang – Partnerin bei der Lesung „Chinesische Geige trifft Deutsche Lyrik

Tanzschule TanzEleganz – dort fand eine Lesung zu „Jagd durch den Sumpf“ statt.

Ork-Con Schweinfurt – dort fand am 19.05.2019 eine Lesung zu „Jagd durch den Sumpf“ statt

Musik

Ronny Strehmann – homopoetische Musikprojekte, ich singe in den Liedern „Free“ und „How“ die Backgroundstimme

LadyChaos – unsere Kanäle kooperieren bei diversen Projekten, wir singen für uns gegenseitig einzelne Stimmen ein. Das größte Kooperationsprojekt ist die deutsche Version von „Princess Trixie Sparkle”

Theater

Zwar ist dieses Kapitel für mich abgeschlossen, dennoch habe ich noch immer Kontakt zu meinen liebsten Theatern:

Sonstiges

Ewe Krumpholz – hat die wunderschöne brennende Iris für mich gemalt

Was ich sonst noch empfehlen kann

Tolle Ideen, Communities, Programme und Bücher, die mein Leben bereichert haben, und die ich von ganzem Herzen empfehlen kann:

Larp – es ist einfach ein tolles Hobby. Nicht für jeden was, aber wenn einen die Idee auch nur ein bisschen anspricht, sollte man es mal ausprobieren!

AdBlock – ein Arbeitsalltag ohne Werbung ist super!

Esperanto – leicht zu lernen und gut für internationale Kommunikation, außerdem kann mans als Fremdsprache im Larpen benutzen 

homodea – Coaching-Community unter Veit Lindau

Werde verrückt von Veit Lindau – Das Buch, was mir den Mut gegeben hat, mich selbstständig zu machen

Der Blog von Ivan Blatter zum Thema Zeitmanagement

Haushaltsfee.org – für die Routinen, die die kreative Arbeit entlasten

Gutefrage.net – dort bin ich unter dem Namen Serela unterwegs und beantworte Fragen, mein regelmäßiger kleiner Beitrag für eine bessere Welt

Die Deutsche Stiftung Weltbevölkerung – Aufklärung ist sooo wichtig!

Reimlexikon von Siegfried Rabe – Mein Favorit fürs Songtextschreiben

Buchsatz für Autoren – Handwerkszeug für Selfpublisher

Das Uschtrin – Autorenhandbuch – kommt man nicht drumrum

Story Turbo – damit habe ich „Jagd durch den Sumpf“ geschrieben

GTD Getting Things Done – eine sehr nützliche Methode

Todoist* – mein favorisiertes ToDo-Listen-Programm. Premium seit Jahren und sehr zufrieden damit.

ScanSnap ix500 – ein toller Scanner fürs papierarme Büro, den Nachfolger ScanSnap ix1500 gibt es inzwischen günstiger.

Patreon – um Kunstschaffende zu unterstützen. Die Seite meines Youtube-Kanals findest du hier.

Startnext– tolle Crowdfunding-Plattform, so wurde auch „Jagd durch den Sumpf“ finanziert

Quint Buchholz: Im Land der Bücher – wunderschön illusttriertes Werk für Buchliebhaber

*Affiliate-Links = wenn ich z.B. ein Buch oder ein Programm empfehle und du klickst auf den Link und kaufst es, bekomme ich eine Provision. Der Preis erhöht sich dadurch für dich nicht.