Wie ich guten Gewissens 50% meiner Bücher ausmistete

Bücher aussortieren

Ich liebe Bücher. Ich liebe die Magie, die ein gutes Buch ausstrahlt, mit der es dich in eine andere Welt zieht und dich alles andere vergessen lässt. Ich liebe das Geräusch des Umblätterns, das Gefühl des Papiers, den Geruch der Seiten.
Doch manchmal können Bücher auch zur Belastung werden. Weil sie schwer sind, so verdammt schwer, einstauben und einem die Diskrepanz vor Augen führen zwischen dem Glauben, dass einen etwas interessiert, und der tatsächlichen Beschäftigung damit.
In diesem Artikel erzähle ich dir, wie ich es schaffte, mit gutem Gewissen meinen Bücherbesitz um 50% zu reduzieren.

Weiterlesen

20 Probleme mit der KonMari-Methode – und wie ich sie überwunden habe

Schon vor Corona hatte ich für diesen März geplant, einmal so richtig auszumisten. Mit System. Und wer sich mit Ausmist-Systemen befasst, kommt um Marie Kondo nicht herum. Auch ich zähle mich inzwischen zu ihren – moderaten – Fans. Im letzten Monat habe ich meine komplette Wohnung Stück für Stück unter die Lupe genommen und dabei 9 Umzugskisten voll ausgemistet.
Dabei sind mir einige Probleme begegnet, die mir bei meiner ersten Beschäftigung mit der KonMari-Methode nicht klar waren. Welche das sind, und v.a. wie ich sie gelöst habe, erfährst du in diesem Artikel.

Weiterlesen

Wie du dich zur Hausarbeit motivieren kannst Teil 1

Wie du dich zur Hausarbeit motivieren kannst Teil 1

Die Hausarbeit ist für viele ein rein mechanisches Thema: Aufgaben werden abgearbeitet, Freude macht das keine, aber es muss halt sein. Aber ist das wirklich die einzige Möglichkeit? Du ahnst es schon: natürlich nicht.
In dieser Artikelreihe zeige ich dir, wie du dich zur Hausarbeit motivieren kannst – und zwar ohne dich irgendwie auszutricksen oder zu etwas zu zwingen.

Weiterlesen